Qualität statt Quantität - Unterricht auf gut ausgebildeten Pferden

Vanessa ist Jugend und Sport Leiterin Pferdesport und in Ausbildung zur Vereinstrainerin. Bereits heute erteilt sie mit Freude Basisunterricht an Jugendliche und Erwachsene (Einzel-unterricht oder in 2er Gruppen). Ziel ist, Einsteigerinnen und Einsteiger ans Reiten und den Umgang mit diesen tollen Tieren heranzuführen.  

 

Vanessa ist es wichtig, den Jugendlichen das ganze ABC des Reitens und des Umgangs mit dem Pferd zu lehren. Dies bedeutet, dass das Pferd auch von der Weide / aus dem Stall geholt, geführt und geputzt wird. Nach dem Reiten gehören selbstverständlich auch die Einrückearbeiten (Material wegräumen, Pferd versorgen etc.) dazu. Nebst den "gewohnten" Unterrichtsstunden auf dem eigenen Reitplatz (20m x 40m) oder Grasplatz, wird das Verhalten und der Umgang mit den Pferden im Gelände, beim Ausreiten, geübt. 

 

Fortgeschrittene Jugendliche können bei passender Motivation und entsprechendem Engagement auf den Sportpferden von Vanessa einzel unterrichtet werden. Auf diese Weise können sie die erlernte Basis und die präzise Hilfengebung weiter vertiefen. 

 


Weitere Informationen zu Jugend + Sport.