Metzgete

Das Metzgen und Verwerten eines ganzen Schweines - wie so schön gesagt "from nose to tail" (von der Nase zum Schwanz) - ist wohl eine der traditionellsten Zubereitung von Nahrungsmitteln die heute noch angewendet wird. Die Würdigung und somit auch die Verwertung des (möglichst) ganzen Tieres, hat in unserer heutigen, im Überfluss lebenden Gesellschaft, einen ganz anderen und neuen Stellenwert erhalten. 

 

Auch bei diesen Schweinen handelt es sich um Tiere aus eigener Zucht und Mast. Neben Blut- und Leberwurst werden Bratwürste und Koteletts mit Kartoffelstock und Apfelmus als Beilage serviert.

 

Der Anlass findet im 2022 am Donnerstag, Freitag und Samstag, 10. / 11. und 12. November 2022 statt. 

 

Anmeldungen gerne per E-Mail (hof-jenni@outlook.com) oder Telefon: 077 409 97 20.

 

Besten Dank unseren treuen Kundinnen und Kunden!